Doris Haas

Yoga

Die Ausbildung zur Yogalehrerin für Kinder habe ich im Juli 2009 abgeschlossen. Seitdem unterrichte ich Kinder in kleinen Gruppen in Yoga und spirituellen Werten.

2011 erweiterte ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin für Erwachsene. Seit September 2013 biete ich Ihnen folgende Yogakurse an

  • Anfänger
  • Mittelstufe
  • Fortgeschrittene
  • Auf Anfrage bzw. genügender Anzahl von TeilnehmerInnen Yoga für Schwangere oder Yoga für den Rücken

Yoga für Erwachsene (zertifiziert durch die Prüfstelle für Prävention)

Hatha Yoga – konzentriert sich hauptsächlich auf den physischen Körper mit Körperübungen (Asanas) und Atemübungen (Pranayama). Nach den körperlichen Übungen und der Entspannung, wird der optimale Körperzustand für die Meditation erreicht, um den Geist ruhen zu lassen. Wir sind aufgefordert, die Aufmerksamkeit auf unseren Atem zu richten, und das Bewusstein auf das Hier und Jetzt zu bringen.

Yoga für Kinder

Yogakinder:

  • Entwickeln gesunde und bewegliche Körper
  • Verbessern die Motorik, das Körpergefühl und die Körperwahrnehmung
  • Beugen Haltungsschäden vor
  • Verbessern ihr Selbstbewusstsein und ihre Selbstsicherheit
  • Erhöhen ihre Aufmerksamkeit und ihr Konzentrationsvermögen
  • Fördern ihre Kreativität und Ausgeglichenheit
  • Verbessern den sozialen Umgang mit anderen

Inhalte

  • Auf kindgerechte und spielerische Art und Weise werden Konzentrations-, Entspannungs- und Atemübungen gemacht
  • Es wird gesunden, geturnt, gemalt, gelesen und gezeichnet

Seit August 2012 werden Yoga-Kurse auch von Krankenkassen bezuschusst. Dies ist derzeit leider nur für die von uns angebotenen Erwachsenen-Kurse möglich. Die Kinder Yogakurse – werden laut derzeitigem Stand – noch nicht bezuschusst.

 

Aus zeitlichen Gründen finden derzeit keine Yoga Kurse statt.