Doris Haas

Anmeldung zum Seminar

Anmeldung zu den Seminaren

Bitte senden Sie uns die – in Druckbuchstaben – ausgefüllte Anmeldung per Post oder e-mail an die unten genannte Adresse meiner Assistentin, die für mich die Organisation der Seminare durchführt. Vergessen Sie bitte nicht, mit Ihren Unterschriften zu bestätigen, dass Sie die Widerspruchsbelehrung gelesen haben und sich verbindlich zum nachstehend genannten Seminar anmelden.

Name:  ______________________________ Vorname: ______________________

Geburtstag: _______________________

Straße, Hausnummer: _________________________________________________

PLZ, Ort __________________________________________________________

Tel: _____________________________ mobil: _____________________________

e-mail: ______________________________________________________________

Seminar:*      _________________________________________________________

Seminardatum:*      ____________________________________________________

Preis:*                        _________________________________________________________

Teilnahmebedingungen:

  • 1 Vertragsschluss:
    Durch Absenden der Anmeldung wird ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrages abgegeben. Der Vertrag kommt mit Übermittlung der Auftragsbestätigung zustande.

Zahlungsbedingungen für den Veranstaltungspreis werden mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben.

Die Veranstaltungsgebühr ist auch dann in voller Höhe zahlbar, wenn der/die TeilnehmerIn die Veranstaltung ganz oder teilweise nicht besucht. Eine Verschiebung des Kurses oder Teile des Kurses sind für den Teilnehmer grundsätzlich ausgeschlossen.

Die Bankverbindung wird in der Anmeldebestätigung mitgeteilt.

  • 2 Preise:

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, sind Kosten für Anreise, Verpflegung sowie Übernachtung nicht im Kurspreis enthalten.

  • 3 Widerrufsrecht:

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Widerrufsbelehrung:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Art. 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs.1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Doris Haas und Amir Mahmoud – Institut für Körper Geist und Seele – Weinmarkt 2, 87700 Memmingen, Tel:+49(0)8331 / 9744399, mail: kontakt [at] heilpraxishaas [dot] de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür ein Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Das Muster-Widerrufsformular finden Sie hier: Widerrufsformular_Muster

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. 

Besonderer Hinweis:

Das Widerrufsrecht des Vertragsnehmers erlischt vorzeitig, wenn der Vertragsgeber mit der Ausführung der Dienstleistung mit der ausdrücklichen Zustimmung des Vertragsnehmers vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder der Vertragsnehmer diese selbst veranlasst hat oder wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch des Vertragsnehmers vollständig erfüllt ist, bevor der Vertragsnehmer sein Widerrufsrecht ausgeübt hat.

Ende der Widerrufsbelehrung

  • 4 Haftung

Die Teilnahme am Seminar ist freiwillig. Jede/r Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine/ihre Handlungen innerhalb und außerhalb der Ausbildung.

Mit gültigem Vertragsabschluss erklärt der /die Teilnehmer/in, dass er/sie körperlich und psychisch gesund ist und damit in der Lage ist, die Verantwortung zur Teilnahme zu tragen.

Jede/r Teilnehmer/in kommt für alle am Veranstaltungsort verursachten Schäden selbst auf.

Bei Ausfall eines Kurses kann der Veranstalter nicht auf Ersatz von Reise- und/oder Übernachtungskosten oder auf Erstattung von Arbeitsausfall in Anspruch genommen werden.

Für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn oder jedwede Ansprüche Dritter wird nicht gehaftet.

  • 5 Schlussbestimmungen:

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

⃝ Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen.*

_______________             ________________________________________
Datum                                     Unterschrift

⃝ Ich melde mich verbindlich an.*

_______________             ________________________________________
Datum                                     Unterschrift

*Pflichtfelder

 

Veranstalter und verantwortlich für die angebotenen Seminare:
Institut für Körper Geist und Seele
Doris Haas und Amir Mahmoud

Weinmarkt 2
D-87700 Memmingen
Tel: +49 (0)8331 – 9744399
kontakt [at] heilpraxishaas [dot] de

 

Bitte senden Sie Anmeldung aus organisatorischen Gründen an folgende Anschrift:


Institut für Körper Geist und Seele
Doris Haas und Amir Mahmoud

c/o Petra Hunner
Am Schulberg 33
D-87736 Böhen
yoga_seminare [at] heilpraxishaas [dot] de